Über mich

Brooklyn Bridge und ichHallo, ich bin Sarah.

Selbstständige Übersetzerin, Bücherwurm, Jojo-Moyes-Leserin, Klassiker-Enthusiastin, Friends-Freak, Castle-„Groupie“, Blawgerin, Läuferin, Kaffeetrinkerin, Optimistin, träumende Autorin, Ostsee-Fan, San-Francisco-Liebhaberin und gerne auch mal Faulenzerin.

Ich habe Subtastisch.de gestartet, um meinem SuB-Abbau einen Motivationsschub (bzw. Tritt in den Hintern) zu verpassen und meine Gedanken zu den gelesenen Büchern mit anderen Lesern zu teilen.

Ich hoffe, ihr habt viel Spaß auf meinem Blog!